Check Fehlermeldung beim Einschalten

 
 
CHECK Code
Fehlerort
Art des Fehlers
 
0 Modulfach S2 CE-151, CE-155, oder CE-159 ist fehlerhafterweise in diesem Fach eingesetzt worden. Das Modul muß in S1 eingesetzt werden.
2 CE-1600F Verbindung zum Drucker CE-1600P ist fehlerhaft. Die Akkus des Druckers sind nicht ausreichend geladen. Es liegt ein defekt des Laufwerkes CE-1600F vor.
4 CE-1600P Die Akkus des Druckers sind nicht ausreichend geladen. Es liegt ein defekt des Druckers vor.
6 CE-150 Die eingebauten Akkus des CE-150 sind ungenügend geladen, oder es liegt ein defekt des Druckers vor.
8 CE-158 Die Akkus dieser Seriell/Parallel Interface-Einheit sind nicht ausreichend geladen.

Diese Fehlermeldungen werden normalerweise mit einem einfachen RESET durch den druck, eines Knopfes, mit einem Kugelschreiber an der Unterseite des PC-1600 gelöscht.
Sollten sich schwerwiegende Fehler ereignet haben, oder die Batterien nach längere Zeit erneut eingesetzt werden ( Piept mehrmals ), kann wahrscheinlich nur ein TOTAL RESET den PC-1600 wieder zum Leben erwecken. Durch Druck auf die BRAECK ON Taste und durch gleichzeitiges drücken des Resetknopfes an der Unterseite des Sharps mit einem Kugelschreiber, wird dieser ausgelöst.
 



HOME