" Zu Spät " Offizieller PC-1600 Userclub Deutschland.


 
Gegründet wurde der Club im Juni 1990 von Gernot Hermenau. Der Grund dafür lag darin, den einzelnen Usern die Möglichkeit zu geben, mit Hilfe von Tips und Tricks, Programmen, Peeks und Pokes und anderen Infomationen ihren Computer besser kennen zu lernen um professioneller damit zu arbeiten. Dem Club standen hierzu jede Menge KNOW HOW in Form von Fach literatur, sowie Schaltplänen und Programmen zur Verfügung. Bei Problemen jeder Art wurde einfach mal angefragt. Hier konnte man weiter vermitteln.

 
Die Clubaktivitäten liefen dann aber ab Mitte 1994 langsam aus. Zum teil, weil Sharp die Produktion und den verkauf ab Mitte 1992 einstellte, aber auch immer schnellere und flexiblere Lap- und Palmtops auf den Markt kamen.

 
Es erschienen in dieser Zeit 3 Clubzeitschrifften mit allerlei zum Teil gut aufgemachten und witzigen Dialogen, Tips und Tricks rund um Hard und Software.Ein Auszug aus der " Zu Spät " mit einem Artikel über die "POCKET COMPUTER" der Firma Fischel aus Berlin die damals eine monatliche Zeitschrift herausbrachte kann man sich hier ansehen.

 
Am schluss der Clubaktivitäten sammelten sich um die 10 MB Software aus allen Bereichen an, die ich hier auf dieser Homepage zum Download veröffentliche will.


Home